Die Letzte Sau


Transposer


             Original- Version mit Tonartwechsel (zum Mitspielen zur Studioaufnahme)
ist unten angehängt, doch zuerst eine vereinfachte Version in durchgängig A-moll.

[Verse 1]
   Am                            Dm            Am
Verschämt wischt sich Willi eine Träne aus den Augen,
     Dm          Am           H7              E
denn keiner soll mitbekommen, dass er traurig ist.
     Am                        Dm         Am
Doch heut' hat sogar der harte Paul einen Kloß im Hals,
     Dm       Am              H7                  E
denn heute verrinnt des alten Schlachthofs letzte Frist.
     F       Am     F          Am
Seit über 30 Jahren wurde hier geschlachtet,
    F                 Am
den Schweinen und den Kälbern
    H7
mit Können und mit Leidenschaft
    E
der Garaus gemacht.

[Refrain]
          A                 E            F#m              C#m
Und jetzt spritzt das warme Blut aus dem Hals der letzten Sau
    D                  A             H                  E7
und mit ihr stirbt ein kleines Stück Geschichte uns'rer Stadt.
    A           E             F#m         C#m
Der Sau ist es egal, doch wir wissen es genau,
    D                 A                D     E           A      E7
der Bagger macht viel mehr als nur den alten Schlachthof platt.

[Verse 2]
    Am                           Dm              Am
Die letzten Griffe sind Routine, schon zigtausendfach geübt
    Dm             Am             H7           E
und doch ist alles anders als die vielen Mal zuvor.
 Am                                Dm          Am
Elektroschock und Kehlenschnitt verlaufen in Unwirklichkeit
    Dm            Am              H7                     E
und allen ist der Magen flau beim Blick auf's Schlachthoftor.
     F              Am              F                  Am
Denn heute wird zum letzten Mal das Schlachtvieh reingebracht.
  F                   Am
Betäubt, geschlachtet und zerlegt
    H7
und für den weiteren Gebrauch
E
fertig gemacht.

[Refrain]
          A                 E            F#m              C#m
Und jetzt spritzt das warme Blut aus dem Hals der letzten Sau
    D                  A             H                  E7
und mit ihr stirbt ein kleines Stück Geschichte uns'rer Stadt.
    A           E             F#m         C#m
Der Sau ist es egal, doch wir wissen es genau,
    D                 A                D     E           A      E7
der Bagger macht viel mehr als nur den alten Schlachthof platt.

[Bridge]
F#m          C#m  D          A
 Es wird nie mehr, so wie bisher.
F#m       C#m  D                     E     E7
 Alles vergeht, nur die Erinnerung besteht.

[Refrain]
          A                 E            F#m              C#m
Und jetzt spritzt das warme Blut aus dem Hals der letzten Sau
    D                  A             H                  E7
und mit ihr stirbt ein kleines Stück Geschichte uns'rer Stadt.
    A           E             F#m         C#m
Der Sau ist es egal, doch wir wissen es genau,
    D                 A                D     E           A      E7
der Bagger macht viel mehr als nur den alten Schlachthof platt.

[Outro]
A D    E      A   D    E     A
   Die letzte Sau, die letze Sau



=========================================================================
Version mit Tonartwechsel.  https://www.youtube.com/watch?v=89XbRiwUw4M

=========================================================================

[Verse 1]
   Am                            Dm            Am
Verschämt wischt sich Willi eine Träne aus den Augen,
     Dm          Am           H7              E
denn keiner soll mitbekommen, dass er traurig ist.
     Am                        Dm         Am
Doch heut' hat sogar der harte Paul einen Kloß im Hals,
     Dm       Am              H7                  E
denn heute verrinnt des alten Schlachthofs letzte Frist.
     F       Am     F          Am
Seit über 30 Jahren wurde hier geschlachtet,
    F                 Am
den Schweinen und den Kälbern
    H7
mit Können und mit Leidenschaft
    E
der Garaus gemacht.

[Refrain]
          A                 E            F#m              C#m
Und jetzt spritzt das warme Blut aus dem Hals der letzten Sau
    D                  A             H                  E7
und mit ihr stirbt ein kleines Stück Geschichte uns'rer Stadt.
    A           E             F#m         C#m
Der Sau ist es egal, doch wir wissen es genau,
    D                 A                D     E           A      E7
der Bagger macht viel mehr als nur den alten Schlachthof platt.

[Verse 2]
    Am                           Dm              Am
Die letzten Griffe sind Routine, schon zigtausendfach geübt
    Dm             Am             H7           E
und doch ist alles anders als die vielen Mal zuvor.
 Am                                Dm          Am
Elektroschock und Kehlenschnitt verlaufen in Unwirklichkeit
    Dm            Am              H7                     E
und allen ist der Magen flau beim Blick auf's Schlachthoftor.
     F              Am              F                  Am
Denn heute wird zum letzten Mal das Schlachtvieh reingebracht.
  F                   Am
Betäubt, geschlachtet und zerlegt
    H7
und für den weiteren Gebrauch
E
fertig gemacht.

[Refrain]
          A                 E            F#m              C#m
Und jetzt spritzt das warme Blut aus dem Hals der letzten Sau
    D                  A             H                  E7
und mit ihr stirbt ein kleines Stück Geschichte uns'rer Stadt.
    A           E             F#m         C#m
Der Sau ist es egal, doch wir wissen es genau,
    D                 A                D     E           A      E7
der Bagger macht viel mehr als nur den alten Schlachthof platt.

[Bridge]
F#m          C#m  D          A
 Es wird nie mehr, so wie bisher.
F#m       C#m  D                     E     F7
 Alles vergeht, nur die Erinnerung besteht.

[Refrain]
          Bb                F            Gm               Dm
Und jetzt spritzt das warme Blut aus dem Hals der letzten Sau
    Eb                 Bb            C                  F7
und mit ihr stirbt ein kleines Stück Geschichte uns'rer Stadt.
    Bb           F            Gm           Dm
Der Sau ist es egal, doch wir wissen es genau,
    Eb                Bb               Eb    F           Bb
der Bagger macht viel mehr als nur den alten Schlachthof platt.

[Outro]
Eb    F      Bb   Eb     F      Bb
  Die letzte Sau,    die letzte Sau ...
            

* All the chords provided on here are the property of the respective artist, authors and labels, they are intended strictly for educational purposes,read,view and private study. All the contents are extracted from the internet and we are not getting any responsibility for the content.